Einsatzübung am 19.06.2018

Es war Dienstag, 19.06.2018, 19:20 Uhr. Der 1. Koch des 4. Zuges Logistik und Versorgung der Kreisfeuerwehrbereitschaft Friesland erhielt einen Anruf, mitgeteilt wurde ein Einsatz auf dem ehemaligen Flugplatz Upjever.

Die eingesetzten Kräfte müssten versorgt werden. Es handelt sich um Einsatzkräfte der Kreisbereitschaft Friesland und den Gefahrgutzug FRI sowie der Einheit Brandschutz der Bundeswehr.
Es waren ca. 120-140 Einsatzkräfte vor Ort im Einsatz.

Der Versorgungszug der Kreisbereitschaft nahm unverzüglich seine Arbeit auf und besorgte in kürzester Zeit Verpflegung und Getränke. Diese wurden zum Flugplatz geliefert und an die Kameraden ausgegeben.
Es wurde dankend von den Einsatzkräften angenommen.

Ein Dankeschön an dieser Stelle auch an die OF Wiarden und die umliegenden Lieferanten für die schnelle und unkomplizierte Bereitstellung von Lebensmitteln und Getränken. 

OPW Wiarden Uwe Janßen