Einsatzübung 08.06.2021

 

Einsatzübung der Ortswehr Wiarden am 08.06.2021

 

Der Ortsbrandmeister von Wiarden hatte am 08.06.2021 zum Dienstabend eine Einsatzübung angesetzt. In der Übung sollte der Aufbau einer Wasserversorgung über lange Wegstrecken geübt werden. Dazu wurde der SW 1000 (LK Friesland) mit Standort OF Hohenkirchen eingesetzt. Der SW 1000 wird im Einsatzfall durch Kameraden der Ortswehr Hohenkirchen besetzt. Zu Übungszwecken hat die OF Wiarden an diesem Abend das Fahrzeug besetzt,  um das Leitung verlegen zu üben. In dieser Übung inbegriffen waren Aufbau der Wasserentnahmestelle, verlegen der Leitungen, setzen von Verstärkerpumpen und Aufbau der Wasserverteilung auf einem Bauernhof. Es wurde eine Distanz von 956 m verlegt: ca. 49 B-Schläuche sowie Einsatz von 2 Pumpen. Der Ortsbrandmeister zeigte sich mit dem Verlauf der Übung sehr zufrieden.

 

Text: Ortspressewart Uwe Janßen

Bilder: OF Wiarden

Kommentar schreiben

Kommentare: 0